Biologie Nachhilfe

Wenn auch ihr Kind Schwierigkeiten hat dem Biologieunterricht in der Schule zu folgen oder eine schwieriege Biologie Prüfung auf der Universität hat, ist es sinnvoll Biologie Nachhilfe in Anspruch zu nehmen. Ein Biologie Nachhilfelehrer ist in der Lage, auf die individuellen Stärken und Schwächen ihres Kindes einzugehen und genau dort anzusetzen, wo Nachhilfe nötig ist. Komplexe Inhalte aus dem Schulunterricht werden so lange durchgesprochen und erklärt, bis ihr Kind sie wirklich verstanden hat und keine offenen Fragen mehr bleiben. Indem ihr Kind die Möglichkeit hat, sich aktiv in den Unterricht einzubringen, macht das Lernen wieder Spaß und die besprochenen Inhalte prägen sich leichter ein. Bessere Noten werden mit unserer Biologie Nachhilfe so sicher nicht lange auf sich warten lassen.

Biologie Nachhilfelehrer

TOP Lehrerin

Barbara S.

Fächer: Mathematik, Englisch, Deutsch, Biologie, Volksschule, Lektorat

verfügbare Zeiten ▼
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
08:00 - 20:00
15:30 - 20:30
17:15 - 20:30
13:00 - 20:30
08:00 - 17:00
08:00 - 18:00

 

Lehramt Erfahrung

Ich heiße Barbara und ich befinde mich, nach Abschluss meines Lehramt Bachelorstudiums für die Fächer Deutsch und Biologie, im anschließenden Lehramt Masterstudium an der Universität Salzburg. Durch mein Studium konnte ich im Rahmen mehrerer Unterrichtspraktika sowie pädagogisch-praktischer Themenmodule bereits viele Unterrichtserfahrungen sammeln und auch nebenbei helfe ich Schülerinnen und Schülern gerne dabei, ihre individuellen Lernziele zu ... mehr

TOP Lehrer

Markus W.

Fächer: Mathematik, Biologie, Chemie

verfügbare Zeiten ▼
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
10:00 - 20:00
15:00 - 20:00
-
17:00 - 20:00
10:00 - 14:00
14:00 - 18:00

 

Lehramt Erfahrung

Nach meinem Biotechnologie-Studium habe ich 4 Jahre in der Pharmaindustrie im Labor gearbeitet. Seitdem studiere ich auf Lehramt Chemie, Biologie & Sport und unterrichte an einer Wiener Schule. Mir liegt das Verständnis und die Vermittlung von naturwissenschaftlichen Phänomenen sehr am Herzen und freu mich helfen zu können. Um die Motivation zu fördern, bemühe ich mich ganz besonders Beispiele aus dem Alltag und so die Sinnhaftigkeit für ... mehr
Alle Lehrer anzeigen

Bewertungen zur Biologie Nachhilfe

Biologie Nachhilfe - vor 1 Monaten

Selina: „ der erste Eindruck war gut. Martin hat einen professionellen, strukturierten und ordentlichen Eindruck gemacht. Selina war schon müde nach der Sitzung, aber zufrieden. Wir haben vorher und nachher kurz besprochen, was zu machen ist bzw. was wie gemacht wurde. “

Biologie Nachhilfe - vor 12 Monaten

Reola: „die Marlene ist super ,Riola hat sich wohlgefühlt alles gepasst danke.“

Unsere Vorteile


98% Erfolgsquote sprechen für sich

nur geprüfte & erfahrene Nachhilfelehrer

flexible Terminvereinbarung

Keine Vertragsbindung & keine versteckten Kosten

Die Biologie, einst auch Lebenskunde genannt

Dieses Fach wie der Name bereits verrät, befasst sich, mit der Wissenschaft des Lebens. Sie gehört zu den Naturwissenschaften und beschreibt einerseits allgemeine Gesetzmäßigkeiten des Lebendigen, beschäftigt sich andererseits aber auch mit den speziellen Eigenschaften und Besonderheiten des einzelnen Lebewesens. Wegen der enormen Vielfalt an möglichen Betrachtungsobjekten, wird die Biologie in verschiedene Teilgebiete untergliedert in welchen viele Schüler Biologie Nachhilfe benötigen. Dazu gehören beispielsweise die Genetik, die Zellbiologie oder die Molekularbiologie. Oft ist es allerdings gerade diese Bandbreite an verschiedensten, teils recht komplexen Themengebieten, die bei Schülern zu Problemen im Biologieunterricht führen kann.

 

Dass es für einen Lehrer, der 30 Schüler gleichzeitig unterrichten muss, manchmal schwierig ist, das Lerntempo des einzelnen zu berücksichtigen und allen gerecht zu werden, ist nichts neues und kein Phänomen, das nur in der Biologie vorkommt. Allerdings handelt es sich bei der Biologie durchaus um ein Fach, in dem es nicht selten komplexe, aufeinander aufbauende Vorgänge nachzuvollziehen gilt und Biologie Nachhilfe benötigt wird.. Für manche Schüler stellt es deshalb schlichtweg eine Überforderung dar, diese innerhalb einer einzigen Schulstunde zu verstehen und zu verinnerlichen. Insbesondere dann, wenn der Unterricht sehr theoretisch wird, können viele Schüler nicht mehr folgen und benötigen Nachhilfe in Biologie. Dies ist manchmal jedoch kaum zu vermeiden, denn auch wenn sich vieles in der Biologie anhand von Experimenten veranschaulichen lässt, müssen andere Inhalte durch Frontalunterricht vermittelt werden. Die Schüler verlieren das Interesse an einem eigentlich spannenden Unterrichtsfach und es bilden sich immer mehr Wissenslücken, die irgendwann kaum mehr wieder aufzuholen sind.