Finanzmathematik Nachhilfe

Nachhilfe für Finanzmathematik: die optimale Ergänzung zum Schulunterricht Was unterscheidet den Zins vom Zinseszins? Wie funktioniert ein Tilgungsplan und was ist das Äquivalenzprinzip? Wie berechne ich den Break-even-Point oder Rentenrechnungen? Was sind Grenzkosten, das Anfangskapital und wie berechne ich daraus das Endkapital? Und was ist der Unterschied zwischen Erlös und was Gewinn? Bei all diesen Themen hilft dir unsere Nachhilfe in Finanzmathematik.

Unsere Nachhilfelehrer können helfen! Finanzmathematik muss nicht verwirrend und langweilig sein. In unserem Nachhilfeunterricht lernt Dein Kind anschaulich und einprägsam alle wichtigen Prinzipien der Finanzmathematik. Wir erklären alle Themen so lange, bis Dein Kind sie wirklich gut verstanden hat und bereit für die Maturaprüfung ist.

Unsere Finanzmathematik Nachhilfelehrer

Johannes A.

Fächer: Mathematik

verfügbare Zeiten ▼
Mo
Di
Mi
Do
Fr
-
-
-
14:00 - 20:00
-

 

Seit 2015 studiere ich Technische Mathematik an der Johannes Kepler Universität und werde bald mein Bachelorstudium abschließen.
Als Ausgleich betreibe ich in meiner Freizeit eine Menge Sport (Klettern, Berglaufen, Skifahren) und spiele schon seit vielen Jahren Klavier.
In der LernFamilie gebe ich neben dem fachlichen Wissen, vor allem einen Teil meiner Passion für die Mathematik weiter, damit Schüler die Nachhilfestunden nie als Pflichttermin empfinden. 

Mag. Stefanie P.

Fächer: Mathematik

verfügbare Zeiten ▼
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
-
-
-
-
-
08:30 - 12:00

 

 

 

Alle Lehrer anzeigen

 

Unsere Finanzmathematik Nachhilfe befasst sich mit vielen komplexen Themen, die jeweils ihre eigenen, ungewohnten Begriffe mit sich bringen. Es ist verständlich, dass viele Schüler Schwierigkeiten mit dem Stoff haben. Finanzmathematische Grundlagen sind ein wichtiger Teilbereich der angewandten Mathematik, welche Schülern an berufsbildenden höheren Schulen oder Handelsakademien häufig Probleme bereiten. Das Fach lehrt bedeutende Grundprinzipien der Finanzmathematik, die auch über die Matura hinaus im späteren Leben und beruflichen Werdegang eine Rolle spielen werden. Dazu gehören zum Beispiel komplexe Themen wie die Rentenrechnung oder die Berechnung einer Schuldentilgung, aber auch sehr elementare Aufgaben wie die Prozentrechnung in den den die meisten Schüler Finanzmathematik Nachhilfe benötigen. Finanzmathematik ist Teil der Zentralmatura in Mathematik und hat somit direkten Einfluss auf die Abschlussnote.

 

Wir überlegen gemeinsam, welche Themen Deinem Kind noch Probleme bereiten, und füllen die Lücken im Stoff mit praxisnahen Übungen und gut verständlichen Erklärungen. Wir nehmen uns gerne auch im Einzelunterricht Zeit für Dein Kind, damit wir uns gezielt auf ein bestimmtes Thema konzentrieren können. Du hast dabei die Wahl, ob die Finanzmathematik Nachhilfe online, bei Dir zu Hause oder bei uns im Nachhilfeinstitut stattfinden - wie es Dir und Deinem Kind am besten passt.